Braucherzentrale

Rollstuhlfahrer/innen Infozentrum und rollstuhlgerechtes WC im Erdgeschoss. Beratungsetage (1. Obergeschoss) und Vortragsraum (Untergeschoss) der Verbraucherzentrale sind rollstuhlgerecht, ein Aufzug ist vorhanden. Beschilderter Behindertenparkplatz: vor Kirchenallee 24 (Hotel Norddeutscher Hof). Ein Haushaltsbuch kann helfen, besser zu rechnen. Die Verbraucherzentrale hat dafür ein praktisches Spiralbuch entwickelt, das es einfach macht, Einnahmen und Ausgaben detailliert festzuhalten. Derart gewappnet fällt es leichter, Geldfressern auf die Spur zu kommen und gut zu haushalten.” Adresse Verbraucherzentrale Hamburg e. V. Kirchenallee 22 20099 Hamburg Infotelefon(040) 24 832-0 Montag bis Freitag 10 – 16 Uhr (keine Beratung) Das Coronavirus hat sich rund um den Globus ausgebreitet und vor allem in der Reisebranche geht es drunter und drüber. Viele Menschen beschweren sich bei uns, weil sie Ärger mit Reiseanbietern und Fluggesellschaften haben.

Das sollten sie wissen. Telefonische BeratungNummern und Zeiten nach Themen Veranstaltungen sind wegen des Coronavirus zurzeit verboten. Bereits gekaufte Eintrittskarten können eigentlich kostenfrei storniert werden. Doch nun sind auch Gutscheine erlaubt. Mehr zur aktuellen Rechtslage. Nutzen Sie auch unseren neuen Corona-Vertrags-Check. Übersicht mit aktuellen Zinssätzen unterstützt bei sicherer Geldanlage Dank Ihrer Hinweise decken wir Missstände auf und machen diese öffentlich. Ross und Reiter zu nennen, ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir kämpfen mutig und hartnäckig für Ihre Rechte als Verbraucherin oder Verbraucher. Gute Nachrichten für Eigentümer einer Photovoltaik-Anlage: Die umstrittene Einspeisevergütung bleibt erhalten. Verbraucherinnen und Verbraucher erhalten also auch weiterhin Geld für selbst erzeugten Strom, den sie ins öffentliche Netz einspeisen. Auch wenn Sie Ihr Einkommen mit dem Haushaltsbuch nicht vergrößern können, hilft es, einen genauen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben zu bekommen. Das Haushaltsbuch erleichtert die Haushaltsführung und ermöglicht Ihnen, Ihre Ausgaben genau zu planen und kontrollieren, sodass am Ende des Geldes nicht noch “viel Monat übrig bleibt”. Wenn Sie eine Beratung per E-Mail wünschen, nutzen Sie bitte unsere Kontaktformulare unter dem Menüpunkt Beratung. Sie haben den Vertrag mit Ihrem Fitnessstudio fristgerecht gekündigt? Doch nun heißt es: Wegen Corona müssen Sie noch länger Mitglied bleiben und zwei weitere Monatsraten zahlen. Das ist unzulässig! Eine solche Vertragsverlängerung müssen Sie nicht akzeptieren. Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Digitaler Nachlass, Betreuungsverfügung, Testament Auch wenn die Flut der Sonderangebote auf Handzetteln oder in den Printmedien einen anderen Eindruck vermittelt, die Preise im Einzelhandel werden weiterhin kräftig erhöht. Nicht immer sind die Preissteigerungen für Sie als Verbraucher auf den ersten Blick zu erkennen. Wenn Sie ein persönliches Beratungsgespräch per E-Mail vereinbaren möchten, schreiben Sie direkt an termine@vzhh.de. Keine Parkplatzsuche, keine vollen Läden, Öffnungszeiten rund um die Uhr.

Immer mehr Menschen kaufen in Online-Shops ein. Liegt das begehrte Schnäppchen im virtuellen Warenkorb, muss nur noch die Bezahlart gewählt werden. Doch welche ist sicher und wovon sollte man besser die Finger lassen? Wir verfolgen Verstöße gegen Verbraucherschutz- und andere Gesetze, wenn diese Ihre Rechte verletzen. Wir streiten für Sie – auch vor Gericht und besonders gern mit den großen Konzernen. Beiträge zur Kranken- und Pflege­ver­siche­rung Wir beraten Sie zu fast allen Fragen, die Sie als Verbraucherin oder Verbraucher interessieren – telefonisch, schriftlich oder persönlich vor Ort. Termintelefon für persönliche Beratungen(040) 24 832-107 Montag bis Freitag 10-16 Uhr Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Die Pandemie hat unseren Alltag mächtig durcheinander gewirbelt. Wir haben nützliche Informationen auf einer Themenseite für Sie gebündelt.